Mobile Wohnassistenz in eigener Wohnung

Mobile Wohnassistenz unterstützt sie dabei, in ihrer eigenen Wohnung, nach ihren Vorstellungen zu leben und den Alltag selbstständig zu bewältigen.

WEN sprechen wir an?

Erwachsene Menschen mit einer psychischen Erkrankung, die selbstständig wohnen und punktuelle Unterstützung in ihrem häuslichen Umfeld benötigen.

WAS bieten wir an?

Wohnassistenz ist eine persönliche Betreuung im Wohnbereich und zielt darauf ab, Fähigkeiten zu trainieren und Lebensbereiche zu unterstützen, die für eine selbstständige Wohnform von Bedeutung sind. Alltagspraktische Fähig- und Fertigkeiten sollen erworben und erhalten werden.

  • Unterstützung in der Haushaltsführung, wie z.B. beim Einkaufen, Kochen und bei der Instandhaltung des Wohnbereichs
  • Organisation von Freizeitaktivitäten und Unterstützung bei der Nutzung anderer Angebote wie z.B. Club, Selbsthilfegruppe..
  • Organisation und Begleitung zu Terminen, z.B. Arzttermine, Behörden..
  • Hilfe zur gesunden Lebensgestaltung
  • Stützende Gespräche

Ziele der Wohnassistenz werden gemeinsam mit den KundInnen entwickelt und deren Bedürfnissen angepasst.

Wieviel Unterstützung bieten wir an? 

Das Betreuungsangebot Wohnassistenz kann Montag bis Freitag genutzt werden, die Betreuungsintensität wird individuell vereinbart und kann zwischen 1 und 10 Stunden pro Woche betragen. In der Nacht und an Wochenenden/Feiertagen sind keine Betreuungszeiten möglich.

Was ist Ihr Beitrag?

  • Interesse an einer Zusammenarbeit mit WohnassistentInnen
  • Abschluss einer verbindlichen Betreuungsvereinbarung
  • Einhaltung der Termine

Was wird zu Beginn benötigt?

  • Wohnassistenz wird vom Kostenträger, dem Land NÖ, nach Antragstellung bewilligt. Dazu ist ein Sozialhilfeantrag und ein Nachweis der psychiatrischen Diagnose notwendig.
  • Ein Aufnahmegespräch, in dem ihre Bedürfnisse, Möglichkeiten und Voraussetzungen der Wohnassistenz geklärt werden
  • Ein Kennenlernen Ihrer Wohnsituation.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Leitungen in den einzelnen Regionen:

Mobile Wohnassistenz Klosterneuburg

Dr. in Martina Führer
0699/166 185 57
m.fuehrer@psz.co.at

Mobile Wohnassistenz Mistelbach

Mobile Wohnassistenz Schwechat

DSAin Cornelia Fraisl
0699/166 185 40
c.fraisl@psz.co.at

Mobile Wohnassistenz Tulln

Mag. Bernd Dillinger 
699/166 185 94
b.dillinger@psz.co.at

Mobile Wohnassistenz Wiener Neustadt

Corinna Grötz, BA
0699/166 185 93
c.groetz@psz.co.at

Fördergeber: