Berufliche Integration

Der Bereich der beruflichen Integration umfasst derzeit fünf Angebote im Osten NÖ und Wien

Die Arbeitsassistenz als Beratungsangebot  für Menschen mit psychischen Problemen, psychiatrischen und neurologischen Erkrankungen sowie UnternehmerInnen, Vorgesetzten und KollegInnen zur beruflichen Integration findet sich an 12 Standorten in den Bezirken des Weinviertels (inklusive Klosterneuburg) sowie des Industrieviertels in NÖ und an zwei Standorten in Wien. Jobcoaching wird ebenfalls in Wien angeboten.

Zwei Arbeitstrainingszentren zur Vorbereitung auf eine Beschäftigung am ersten Arbeitsmarkt durch betriebsnahe Werkstätten stehen in NÖ zur Verfügung und in Wien ein Individualisiertes Arbeitstraining, in welchem wichtige Kompetenzen trainiert werden können und die Idee einer beruflichen Identität entwickelt und stabilisiert wird.

An drei Standorten (Mistelbach, Tulln und Schwechat) können die Tagesstätten der PSZ besucht werden. Durch die Arbeit in unterschiedlichen Werkstätten und zusätzliche therapeutische Angebote unterstützen Tagesstätten die soziale und berufliche Rehabilitation.

Fachbereichsleitung

Karin Linke-Sentesch
0699/166 185 85
k.linke-sentesch@psz.co.at

Donaustraße 4
2000 Stockerau

Für Fragen zu den Angeboten bzw. Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Standorte.

Team Berufliche Integration

FördergeberInnen: