Ihr Bedarf, aber auch Ihr Schutz sind uns ein großes Anliegen! Unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen stehen Ihnen alle unsere Angebote - wenn auch in angepasster Form - zur Verfügung. Detaillierte Infos erhalten Sie hier oder auf den jeweiligen Unterseiten der Angebote

Nistkasten Blaumeise

Nistkasten für Blaumeisen

27,20 € Inkl. 10,00% MwSt.

Beschreibung

Vorteile des Nistkastens:

  • Beobachtungsmöglichkeit von Wildvögeln im Garten oder am Balkon
  • Aus heimischem,massivem Lärchenholz
  • Wetterfest
  • Kann ganzjährig draußen bleiben
  • Sie unterstützen mit dem Kauf eine regionale Non-Profit-Organisation - made in Niederösterreich

Wussten Sie?

Schaffen Sie in Ihrem Garten einen Ort, in dem sich heimische Vögel wohlfühlen. Die Blaumeise ist die hauptsächliche Bewohnerin dieses Kastentyps, aber auch von der Tannenmeise wird er gern angenommen; gelegentlich auch von der Sumpfmeise sowie dem Garten- und Waldbaumläufer. Dieser Nistkasten schließt größere Arten aus und bietet mit einem kleinen Einflugslochfür die Blaumeise guten Schutz vor Nesträubern. Das Vogelquartier aus heimischem und unbehandeltem Lärchenholz wird in sorgfältiger Handarbeit von den Klient*innen des werkRaum Mistelbach hergestellt.

Die Brutzeit der Blaumeise erstreckt sich von April bis Juli, gebrütet wird ein- zweimal, Brutzeit: 13-16 Tage, Nestlingsdauer: 16-22 Tage. Jährlich im Herbst sollte der Nistkasten entleert und gereinigt werden. Dieses nachhaltige und handgefertigte Produkt können sie einfach und bequem in unserem PSZ Shop online bestellen bzw. anfragen. Oder möchten Sie den Nistkasten lieber selber bauen? Auch das ist mit unserem DIY-Bausatz möglich.

Anbringung:
Am besten an lichten, aber nicht völlig ungedeckten Stellen am Baum befestigen. Der Nistkasten sollte weder den ganzen Tag im Schatten, noch in der prallen Sonne hängen. Das Einflugloch sollte optimalerweise nach Südosten oder Osten weisen, auf jeden Fall aber von der Hauptwindrichtung abgewandt sein. Im eigenen Garten können Kleinvogelkästen wegen der besseren Erreichbarkeit für die Betreuung schon in etwa 2 m Höhe oder sogar Augenhöhe angebracht werden, im freien Gelände besser in mindestens 3 m Höhe. Der Nistkasten sollte immer gerade oder noch besser leicht nach vorne geneigt hängen, um einen Wassereintritt durch das Einflugloch zu vermeiden.

Montage:

Im Nistkasten befinden sich zwei Schrauben, mit denen man direkt den Nistkasten am Baum montieren kann. Alternativ kann die Befestigung mittels Drahtbügel vorgenommen werden; dieser ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Charakteristische Merkmale

Material
Lärchenholz

Eigenschaften

Produktlänge in cm 19
Produktbreite in cm 20
Produkthöhe in cm 27
Produktgewicht in kg 2.5

Andere Kund*innen kauften auch

Aus naturbelassenem Lärchenholz
27,20 € Inkl. 10,00% MwSt.
Kohlmeise Jetzt anfragen
Aus hochwertigem Lärchenholz
27,90 € Inkl. 10,00% MwSt.
Silohaus seitlich Jetzt anfragen