Ihr Bedarf, aber auch Ihr Schutz sind uns ein großes Anliegen! Unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen stehen Ihnen alle unsere Angebote - wenn auch in angepasster Form - zur Verfügung. Detaillierte Infos erhalten Sie hier oder auf den jeweiligen Unterseiten der Angebote

Mitarbeiter*in für Bereich IT & Kommunikationssysteme und Facility Management für Zentrale (m/w/d)

Die Psychosoziale Zentren gGmbH (PSZ gGmbH) ist mit 32 Standorten und rund 400 Mitarbeiter*innen einer der größten Träger Niederösterreichs im psychosozialen Bereich. Unsere Aufgabe ist die extramurale Beratung, Betreuung und Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Im Bereich Informations- & Kommunikationstechnologie und Facilitymanagement erwartet Sie ein attraktives und vielseitiges Betätigungsfeld mit eigenverantwortlichen Aufgabenbereichen. Nachhaltigkeit ist eines unserer zentralen Anliegen, das wir in unserem Unternehmen aktiv umsetzen wollen.

Für unsere Zentrale in Stockerau suchen wir ab sofort eine/n

engagierte/n technische/n Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich IT- & Kommunikationssysteme und Facility Management
(37 h/Woche)

Aufgabenbereiche

  • Eigenverantwortliche zentrale Anlaufstelle/Support für unsere IT- und Kommunikationssysteme
  • Betreiben und Verbessern der Infrastruktur für IT- und Kommunikationssysteme
  • Administrative Aufgaben im Bereich Facility Management undzentraler Einkauf
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Nachhaltigkeitsstandards für alle PSZ Objekte

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene technischeAusbildung & sehr gutes kaufmännischesVerständnis
  • Ausgepräge Kommunikationsfähigkeit und einwandfreie Umgangsformen
  • Ein hohes Maß an Sozialkompetenz wird vorausgesetzt
  • Hohe Affinität zur EDV und Erfahrung mit Ticketsystemen & Support
  • Erfahrung als Administrator*in im IKT-Bereich von Vorteil
  • Kenntnisse VoiP-Systeme (3CX) und Administrationserfahrung für Web-Portale von Vorteil
  • Kenntnisse im Facility Management & in der Bewirtschaftung von Gebäuden von Vorteil
  • Starke Praxisorientierung bzw. 3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position von Vorteil
  • Hohes Engagement und Lernbereitschaft mit Hands-OnMentalität
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Service- bzw. Dienstleistungsorientierung

Wir bieten

  • Eine auf langfristige Mitarbeit ausgerichtete spannende Tätigkeit in einem innovativen Unternehmen der Sozialwirtschaft
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Ein erfahrenes und engagiertesTeam
  • Professionelle Rahmenbedingungen, wie z.B.: Betriebliche Gesundheitsförderung, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie Sozialleistungen
  • Ein vereinbarungsfreundliches Arbeitsumfeld mit Lebensphasenorientierung
  • Ein moderner Arbeitsplatz in unmittelbarer Bahnhofsnähe in Stockerau mit Nähe zu Wien sowie Parkmöglichkeiten
  • Flexibles und mobiles Arbeiten: Dienstort ist die PSZ Zentrale in Stockerau, Home Office ist möglich
  • Wir bieten sinnstiftendesArbeiten in einer Organisation, der psychische Gesundheit ein großes Anliegen ist
  • Bezahlung gemäß Kollektivvertrag SWÖ, Verwendungsgruppe8, Stufe 1 ab € 2.661,20 auf Basis Vollzeit (37 h). Die Einstufung erfolgt nach den SWÖ-Einstufungskriterien. Die Anrechnung von Vordienstzeiten ist möglich.

Bewerbungsschluss

31.10.2022

Allgemeine Informationen

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht, gerne auch mit Feststellungsbescheid. 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen für  Bewerber*innen.

Wir wünschen uns eine Covid-Vollimmunisierung sowie die Aufrechterhaltung des Impfschutzes.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Motivationsschreiben und CV) bis spätestens 31. Oktober 2022 an uns (siehe Button "Bewerben" rechts).

Einrichtung
PSZ gGmbH Zentrale
Einsatzort
Austraße 9
2000 Stockerau
Ansprechpartner*in

Dr. Martin Pranieß
Facility Management

Jetzt bewerben

Zurück zur Liste