A A A  Schrift vergrößern | 

KIPKE - Beratung von Kindern mit psychisch kranken Eltern(teilen)

Du hast Eltern, die psychisch krank sind und dazu Fragen? Sie suchen Begleitung und Unterstützung für Ihre Kinder?
Wir unterstützen Kinder und deren psychisch kranke Eltern bzw. Bezugspersonen in der Bewältigung von psychischen Erkrankungen innerhalb der Familie.

Unsere Zielgruppe

Unser Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 18 Jahren mit psychisch kranken Elternteilen und an Eltern bzw. Bezugspersonen

Unser Angebot

  • kindgerechte Information über die Erkrankung
  • Wahrnehmung und Entlastung von Angst- und Schuldgefühlen sowie von übergroßer Verantwortung
  • Erarbeitung von Krisenmanagement
  • Etablierung bzw. Aktivierung einer Vertrauensperson

Unsere Vorgangsweise

  • Familiengespräche
  • Elterngespräche
  • Einzelgespräche mit Kindern- und Jugendlichen
  • Gruppenangebote für Kinder und Jugendliche
  • Kooperation mit anderen Einrichtungen und Institutionen

Unsere Teams

Diese Beratung für Kinder und Jugendliche ist Teil des Angebotes der Psychosozialen Dienste und wird von SozialarbeiterInnen, Kinder- und JugendpsychotherapeutInnen sowie PsychologInnen durchgeführt bzw. begleitet.

Standorte

KIPKE-Beratungsstellen finden Sie an 12 Standorten in den östlichen Bezirken NÖ. Die Caritas St. Pölten stellt ein ähnliches Angebot in den westlichen Bezirken NÖ zur Verfügung. Details finden Sie hier.  

Fachbereichsleitung

Mag. (FH) Elisabeth Gundendorfer
Psychosoziale Leitung
T: 0699 16618534
E-Mail

Kontakt

Donaustraße 4
2000 Stockerau
T
: 02266 71773 F.DW 45
E-Mail

FördergeberInnen

Psychosoziale Zentren GmbH - Austraße 9 - 2000 Stockerau - Tel: 02266/66185 - Fax: 02266/66185-15 - E-Mail: office@psz.co.at