A A A  Schrift vergrößern | 

INDI - Individualisiertes Arbeitstraining

Sie wollen wieder in den Arbeitsmarkt einsteigen? Sie brauchen Unterstützung, um sich beruflich neu zu orientieren? Sie möchten Strategien entwickeln, mit Ihrer Krankheit im Arbeitsleben umzugehen?
Ziel von INDI ist es, die TeilnehmerInnen durch gezielte Förderung und Begleitung zu unterstützen, schrittweise in den Arbeitsmarkt zurück zu finden. Dieser Prozess wird durch einen Mix von Einzelbetreuung, Workshops und Praktika in der Wirtschaft ermöglicht. Dabei stehen die individuellen Themenstellungen und Ziele der TeilnehmerInnen im Mittelpunkt.

Der Einstieg erfolgt über den Besuch eines Infotages, ein Aufnahmegespräch sowie im Falle einer Aufnahme über eine Clearingphase im Projekt. Die wöchentliche Aufenthaltsdauer im Projekt beginnt mit mindestens15 Wochenstunden und steigert sich je nach persönlicher Zielsetzung bis zu 38 Wochenstunden. Die Teilnahme bei INDI ist für einen Zeitraum von maximal 18 Monaten möglich, die TeilnehmerInnenzahl auf 25 Personen beschränkt. 

WEN sprechen wir an?

    Personen, die einen beruflichen (Wieder-)Einstieg anstreben und folgende Kriterien erfüllen:
    • mindestens 21 Jahre alt
    • wohnhaft in Wien
    • psychische Erkrankung
    • Meldung beim AMS Wien 

    WAS bieten wir an?

    • Unterstützung beim Wiedereinstieg ins Berufsleben oder eine Ausbildung
    • Stärkung und Förderung der vorhandenen Ressourcen 
    • Orientierung und Arbeit an den eigenen beruflichen und arbeitsrelevanten Zielen
    • Hilfestellung bei der Nutzung anderer passender Angebote und Unterstützungsstrukturen
    • Begleitung durch erfahrene BeraterInnen 
    • Workshops in Gruppen von 6-12 Personen zu unterschiedlichsten Themen in den Bereichen
                o Arbeitswelt
                o Alltagskompetenz
                o Gesundheit
                o Kreativität 
    • Praktika (Arbeitstraining) in Betrieben verschiedenster Branchen  
                o zum Schnuppern in bestimmten Arbeitsbereichen
                o zum Trainieren wichtiger Fähigkeiten, die zum
                      Wiedereinstieg notwendig sind
                o im Zuge der konkreten Arbeitssuche

    WER sind wir?

    Das Team besteht aus Fachpersonal mit unterschiedlichsten Ausbildungen und großer Erfahrung im psychosozialen Bereich.

    Leitung

    Andrea Stoick
    T: 0699 16618598
    E-Mail

    Kontakt

    INDI - Individualisiertes Arbeitstraining
    Gudrunstraße 179a
    1100 Wien
    T: 01 6005029
    E-Mail

    Links und Downloads

    FördergeberInnen

    Psychosoziale Zentren GmbH - Austraße 9 - 2000 Stockerau - Tel: 02266/66185 - Fax: 02266/66185-15 - E-Mail: office@psz.co.at